Buchen Sie
Ich buche
Von
Bis
  Sehen Sie das Video des Campingplatzes

Der Wald der Landes de Gascogne

Der Campingplatz Eurosol befindet sich im Wald der Landes, der sich über drei Departements erstreckt: die Landes, die Gironde und das Lot-et-Garonne. Mit fast einer Million Hektar Wald ist er der größte kultivierte Wald in Europa und seine Geschichte ist ebenso beeindruckend.

Geschichte des Landeswaldes

Am Ursprung dieses pharaonischen Projekts stehen zwei spezifische Probleme des Gebiets. Vor dem 19. Jahrhundert hatten die Landes mit einem ständigen Vorstoß von Sand von mehreren Dutzend Metern pro Jahr über das Land zu kämpfen. Hinzu kamen Schwierigkeiten bei der Ableitung des Regenwassers auf dem flachen Sandboden, was zur Entwicklung von Stechmücken und zahlreichen Krankheiten wie Malaria führte.

Um diesen Effekten entgegenzuwirken, begannen die ersten Unternehmen im 18. Der Straßen- und Brückenbauingenieur Chambrelent hatte nach eigenen Beobachtungen die Idee, auf einem sumpfigen Grundstück Seekiefernsamen zu pflanzen. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, und die Zahl der zurückgewonnenen Hektar nahm mit der Zeit zu. Angesichts der erzielten Ergebnisse beschloss Napoleon III. später, ein Gesetz zur Bepflanzung des Gebiets zu erlassen. Es dauerte dann mehrere Jahrzehnte, bis die Dünen durch Ojat befestigt und die Sümpfe durch den Wald gesäubert waren.

Ein starker wirtschaftlicher Einfluss

Dieser neue Wald hatte positive Auswirkungen auf die lokale Wirtschaft. Zum einen dank der Gemmierung, die darin besteht, das Harz aus den Kiefern zu gewinnen. Diese Arbeit ermöglichte es, Schiffe wasserdicht zu machen und Seile zu warten. Später wird das Harz als Terpentin für die Herstellung verschiedener Produkte wie Farben oder Lacke verwendet.

Im 20. Jahrhundert wurde das Harz zugunsten von Holz aufgegeben, das für die Herstellung von Pfosten in französischen und englischen Bergwerken verwendet wurde.
In den zwanziger Jahren wird eine neue Wirtschaft geboren, es ist die Geburt der Papeteries de Gascogne, die in Mimizan gegründet werden. Ihr Erfolg ist so groß, dass sie auch heute noch führend auf dem Kraftpapiermarkt sind.

 
 

Entdecken Sie unser Angebot an Unterkünften :

 
C’est si Bon
Die Region Neu-Aquitanien
Moliets-et-Maa
Messanges
Vieux-Boucau-les-Bains
Soustons
Hossegor
Dax
Capbreton
Biscarrosse
Ozean und Strand
Surfen in den Landes
Die Landes-Seen
Kultur und Freizeit
Gastronomie
Férias des Südwestens
Baskenlandes
Spanische Grenze