Réserver
Je réserve
Du
Au
  Voir la vidéo du camping

Erobern Sie die Dune du Pilat!

Der Campingplatz Eurosol liegt ideal an der Küste der Landes zwischen Arcachon und Biarritz im Südwesten Frankreichs und ist ein ideales Ziel für einen Besuch der Dune du Pilat. Dieses emblematische Naturdenkmal des Bassin d'Arcachon zieht jedes Jahr fast zwei Millionen Besucher an. Entdecken Sie die Gegend!

Erobern Sie die Dune du Pilat!

Stürmen Sie die höchste Düne Europas!

Zu den unumgänglichen Sehenswürdigkeiten Ihres Campingurlaubs an der Côte d'Argent gehört die Dune du Pilat, die einen Umweg wert ist. Die Dune du Pilat liegt am Eingang des Bassin d'Arcachon und grenzt an den Wald der Landes de Gascogne. Sie ist die höchste Düne Europas und die meistbesuchte Naturstätte der Region Nouvelle-Aquitaine. Der Star des Bassin d'Arcachon trägt seit 1994 das Label Grand Site de France und gehört mit fast zwei Millionen Besuchern aus aller Welt ebenfalls zu den meistbesuchten Touristenattraktionen Frankreichs.

Höhe, Länge, Breite... die Dune du Pilat hält es nicht mehr aus!

Die Dune du Pilat, die 100 km Luftlinie von unserem Campingplatz in Les Landes entfernt liegt, ist die höchste Düne Europas. Vor Ihnen liegt ein gigantischer Sandhaufen mit 60 Millionen Kubikmetern, die von 4000 Jahren Geschichte zeugen. Der Sandberg ist etwa 3 km lang, 600 m breit und 102 m hoch, wie die neuesten Messungen des Observatoriums der Küste von Aquitanien ergeben haben. Denn die Höhe der Dune du Pilat schwankt jedes Jahr um mehrere Meter (zwischen 100 und 115 m), was auf die kombinierte Wirkung von Wind und Gezeiten zurückzuführen ist.

Wie steigt man auf den Gipfel der Düne?

Die Düne ist das ganze Jahr über zugänglich. Sie müssen auf dem Parkplatz auf der Waldseite parken. Von April bis November gibt es eine Treppe, über die man ohne große Anstrengung auf den Gipfel der Düne gelangen kann (150 Stufen). Den Rest des Jahres ist die Treppe abgebaut. Man muss also die große blonde Dame direkt im Sand erklimmen. Ich brauche wohl nicht zu erwähnen, dass der Abstieg im "Roll-and-Roll"-Modus viel mehr Spaß macht als der Aufstieg. In beiden Fällen ist die Belohnung der Anstrengung angemessen: ein einzigartiges Panorama auf den Atlantik und den Wald der Landes de Gascogne, das Becken von Arcachon, die Landspitze von Cap-Ferret und die Banc d'Arguin.

Was kann man an der Dune du Pilat unternehmen?

Während der Saison untermalen zahlreiche Animationen und Aktivitäten Ihren Besuch der Dune du Pilat: spielerische und pädagogische Workshops, Schnitzeljagd, Beobachtung durch ein Fernrohr, Spaziergänge bei Sonnenuntergang... Neben den Ausflügen und geführten Wanderungen gibt es einen Interpretationspfad und eine Ausstellung, auf denen Sie die verborgene Seite der Dune du Pilat, ihre Geschichte und die dort lebende Fauna und Flora entdecken können.

Suchen Sie nach Sensationen, um Ihren Campingurlaub an der Küste Aquitaniens aufzupeppen? Versuchen Sie sich im Paragliding! Aus der Luft betrachtet ist die Dune du Pilat noch schöner! Und wenn Sie sich mit den Füßen im Sand wohler fühlen, können Sie am Strand von La Corniche am Fuße der Düne auf der Nordseite baden. Dieser hübsche Strand, der im Sommer bewacht wird, liegt gegenüber der Banc d'Arguin. Als kleine Anekdote sollten Sie wissen, dass hier einige Szenen des Films "Camping" mit Franck Dubosc gedreht wurden!

weitere Informationen auf der offiziellen Website der Dune du Pilat

mardi 05/10/2021 - 16:40:00
Cet article vous a plu ? Partagez-le !
 
 

Découvrez notre gamme d’hébergements :